Shop

Loch Lomond 150 Open Special 2022 46% 0,7l

Am nördlichen Ende von Loch Lomond in der Nähe von Tarbet wurde im Jahr 1814 der erste Standort der Loch Lomond Distillery gegründet. Die heutige Destillerie wurde im Jahr 1965 von den ehemaligen Besitzern der Littlemill Distillery ein paar Meilen entfernt von Glasgow gegründet.
Die Verantwortung in der Destillerie liegt bei Master Blender Michael Henry. Michael wuchs neben zwei Brennereien auf und entwickelte dadurch schon früh eine Leidenschaft für das Destillieren und Brauen von Whisky. Seit 2014 ist er der Master Blender der Loch Lomond Distillery.

Die Loch Lomond Distillery ist eine Partnerschaft mit „The Open“ eingegangen. „The Open“ ist die bedeutendste internationale Golf-Meisterschaft mit Qualifikationsveranstaltungen auf fünf Kontinenten, auch bekannt als „The One.“

Diese Abfüllung ist eine Hommage an die Meisterschaft, welche zum 150. Mal stattfindet. Die Meisterschaft wird auf dem weltberühmten „Home of Gold“, dem Old Course in St. Andrews, ausgetragen.
Hergestellt wird der Whisky vom Master Distiller Michael Henry. Die Reifung erfolgt in amerikanischen Eichenfässern, bevor der Whisky das Finish in Bordeaux-Rotweinbarriques erhält.

 

 

Farbe: Strahlender Bernstein

Nase: Fruchtig, komplex, Noten von Honig, Rauch, Erdbeere, Pfirsich, Limette

Geschmack: Cremig, ausgewogen, Rauch, Eiche, Noten von Erdbeere, Pfirsich

Nachklang: Lang anhaltend

 

 

 

0,7L 46%

 

Weitere Loch Lomond Whisky findet Ihr hier

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Loch Lomond 150 Open Special 2022 46% 0,7l“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.